HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH

Euch stehen spannende und aufregende Monate bevor und ich freue mich sehr darauf ein kleiner Teil Eurer wunderschönen Liebesgeschichte zu sein!

Euren Hochzeitstag fotografisch begleiten zu dürfen ist für mich definitiv nicht nur reine Arbeit, sondern eine sehr große Leidenschaft. Deswegen habe mich auf die Ganztagesre- portage von Hochzeiten spezialisiert. Mit meinen Bildern will ich die Geschichte und die Stimmung eures Hochzeitstages erzählen. Voller Emotionen, zauberhafter Details und eurer Herzensmenschen, die euer Bündnis mit euch zusammen feiern. Ich will für euch Erinnerungen konservieren, indem ich große und auch kleine Momente eures großen Tages ein- fange. Ich fotografiere nicht nur eure Hochzeit, sondern stehe euch jederzeit mit Rat und Tat zur Seite. Ich bin mir sicher, dass das wichtigste in der Hochzeitsfotografie lebendige, wahre und emotionsgeladene Bilder sind. Bilder, die selbst in 20 Jahren nicht an ihrer Bedeutung verlieren, sondern nur gewinnen. Bilder im natürlichen Stil, die aufgrund von ihrer Bearbeitung nicht aus der Mode kommen werden. Bilder, die euch zeigen, wie schön ihr seid und euch in Erinnerung rufen, wie großartig viele Momente eurer Hochzeit waren.

Ich freue mich riesig darauf euch kennen zu lernen und eure Geschichte zu erzählen.

 

Eure Marina

 

 

Was euch erwartet

Vor Eurer Hochzeit

Ihr seid auf der Suche nach einem Menschen, der euren wichtigsten Tag festhält. Um euch die Entscheidung zu erleichtern, lasst uns einander kennenlernen. Mir ist es wichtig, dass wir uns gut verstehen, dass ihr mir vertrauen könnt und euch bei mir wohlfühlen. Wir werden euren großen Tag und Eure Vorstellungen gemeinsam durchsprechen, damit ich individuell auf euch eingehen kann. Falls ein persönliches Treffen nicht möglich ist, können wir auch gerne skypen! 

An eurem Hochzeitstag

Der große Tag ist endlich da. Nun geht es nur um euch und eure Gäste. Lasst euch fallen, genießt jede Sekunde und lasst euch feiern! Ihr braucht euch um nichts kümmern. Mir ist es wichtig, nicht zu stark als Fotografin aufzufallen, ich halte mich eher im Hintergrund auf. Ich werde alle Erinnerungen für euch festhalten, so echt und umgestellt wie sie passieren. 

Nach eurer Hochzeit

Für mich geht es jetzt an die Bearbeitung eurer emotionalen Momente. Das ist die Zeit, die für mich die Aufwendigste ist. Ich setzte mehrere Stunden daran nochmal euren großen Tag durchzugehen und die entstandenen Bilder durch meine Bearbeitung zu einem harmonischen Ganzen werden zu lassen. Die fertigen Bilder erhaltet ihr innerhalb von vier Wochen in einer Onlinegalerie. 


PAKET HOCHZEITSREPORTAGEN

01

INBEGRIFFEN

6-stündige Begleitung am Tag der Hochzeit 

  • Ausführliches Vorgespräch
  • Brautpaarshooting
  • Gruppenfotos
  • 15 Hochwertige Prints in 10x15 cm 
  • USB-Stick mit allen bearbeiteten Bildern, verpackt in einer hochwertigen Box
  • Online-Galerie für Euch & Eure Gäste 

Investition € 1900



02

8-stündige Begleitung am Tag der Hochzeit 

  • Ausführliches Vorgespräch
  • Brautpaarshooting
  • Gruppenfotos
  • 30 Hochwertige Prints in 10x15 cm 
  • USB-Stick mit allen bearbeiteten Bildern, verpackt in einer hochwertigen Box
  • Online-Galerie für Euch & Eure Gäste 

Investition € 2.400



03

10-stündige Begleitung am Tag der Hochzeit 

  • Ausführliches Vorgespräch
  • Brautpaarshooting
  • Gruppenfotos
  • 40 Hochwertige Prints in 10x15 cm 
  • USB-Stick mit allen bearbeiteten Bildern, verpackt in einer hochwertigen Box
  • Online-Galerie für Euch & Eure Gäste 
  • Zweiter Fotograf 

Investition € 2.900,00


 

Alle Hochzeitspakete können individuell gestaltet werden und beinhalten:

  • Persönliches Vorgespräch oder per Skype/Facetime mit ausführlicher Beratung
  • Wedding Guide
  • Locationcheck evtl. kombiniert mit einem Kennenlernshooting.
  • Alle gelungenen Fotos in höchster Auflösung (300dpi) in JPG auf USB-Stick in einer Hochzeitsbox mit Bildabzügen nach ca. 4-6 Wochen.
  • Entwicklung aller RAW-Fotos einzeln in Lightroom, Photoshop mit Basisretusche wie Kontrast, Weißabgleich, Tonung, Ausschnitt in meinem Stil.
  • Passwortgeschützte Online Galerie für Euch und Eure Gäste. Bilder können hochauflösend und ohne Wasserzeichen heruntergeladen werden.

PAKET STANDESAMT

INBEGRIFFEN


02

2-stündige Begleitung am Tag der Hochzeit 

  • Trauung
  • Gruppenfotos
  • Brautpaarbilder
  • Online-Galerie für Euch & Eure Gäste 

Investition € 690



03

3-stündige Begleitung am Tag der Hochzeit 

  • Trauung
  • Gruppenfotos
  • Brautpaarbilder
  • ggf. Bilder an der Location und Detailaufnahmen
  • Online-Galerie für Euch & Eure Gäste
  • 5 Hochwertige Prints in 10x15 cm 

Investition € 900


 

 

REISEKOSTEN

 

Für Deutschland 0,50€ / KM

 

Es gelten Pauschalpreise für folgende Länder:

Österreich 300 € 

Italien 400 €

Frankreich 400 €

Spanien 500 €

EXTRAS

AFTER WEDDING SHOOTING
Ist Euch das Fotografieren am Hochzeitstag zu stressig oder wollt Ihr sehr ausgefallene Bilder in den Bergen, an einem See bei Sonnenuntergang?
Dann ist ein After-Wedding-Shooting genau das Richtige! 
 Investition € 350
 
KENNENLERNSHOOTING
Ihr habt als Paar die Möglichkeit mich und meine Arbeitsweise kennenzulernen. Ich erfahre etwas über Euch und Eure Wünsche. Dabei entstehen natürliche, authentische und emotionale Bilder noch vor Eurem großen Hochzeitstag. Ihr könnt die Bilder auch für Eure Einladungskarten verwenden. 
Investition € 190
 
HOCHZEITSALBEN
Eure Hochzeitsfotos haben es verdient in einem Album verewigt zu werden.
 Investition € 300-600
 
WEITERE STUNDE AM HOCHZEITSTAG
Investition € 250
 
DROHNENFLUG
Investition € 200
 
HIGHLIGHTFILM
Investition € 800

 

 

 

FAQ

Was geschieht vor der Hochzeit?

Bei einem ausführlichen Kennenlernen sprechen wir Euren Tag genau durch, ihr dürft mir von Euren Wünschen, Ideen & Sorgen erzählen und ich gebe gerne Tipps für einen runden Tagesablauf.

 

Was passiert nach der Hochzeit?

Nach Eurem großen Tag erhaltet ihr eine kleine Vorschau. Im Anschluss wähle ich die besten Fotos des Tages aus und bearbeite diese in Farbe. Eine Auswahl davon erhaltet ihr auch in Schwarz-Weiß. 

 

Wie erhalten wir unsere Fotos?

Alle ausgewählten und bearbeiteten Fotos erhaltet ihr 4 - 6 Wochen nach der Hochzeit auf einem USB Stick. Natürlich ohne Wasserzeichen und in voller Auflösung.

Zusätzlich stelle ich eine Online Galerie Verfügung, die ihr mit Euren Gästen teilen könnt.

 

Wie viele Fotos bekommen wir?

Dies variiert je nach Paket, bei einer 8-stündigen Begleitung garantiere ich mindestens 800 Bilder! 

 

Werden alle Bilder bearbeitet?

Ja, es werden alle ausgewählten Bilder in meinem typischen Farbstil bearbeitet.

 

Können wir die Bilder auch unbearbeitet haben?

Für die Magie des Bildes spielt die Bearbeitung eine große Rolle. Von daher gebe ich keine unbearbeiteten Bilder heraus.

 

Wir standen noch nie vor der Kamera. Wie läuft das Paarshooting ab? 

Keine Sorge – alles halb so wild! Ihr braucht kein bisschen nervös zu sein und müsst auch nicht künstlich posen. Ich gebe euch ein paar Tipps und sorge für eine gute und entspannte Stimmung. So könnt ihr euch voll auf mich verlassen und einfach nur die Zweisamkeit genießen! 

Solltet ihr total unsicher sein, könnt ihr auch ein Verlobungsshooting buchen. So ist es am Hochzeitstag nicht mehr ganz fremd und zusätzlich bekommt ihr schöne Bilder, die ihr z.B. für Eure Einladungskarten verwenden könnt. 

 

Kannst du uns weitere Dienstleister empfehlen?

Ja! Ich arbeite immer wieder mit bezaubernden Hochzeitsdienstleistern zusammen und teile gerne meine Kontakte mit Euch. 

Zudem bekommt ihr nach Buchung einen kleinen Wedding-Guide mit vielen Tipps, Tricks und Empfehlungen. 

 

Wie läuft die Bezahlung ab?

Als Terminreservierungsgebühr nehme ich eine Anzahlung von 30%. Die Restzahlung ist direkt nach der Hochzeit fällig. 

 

Welche Absicherungen hast du bzgl. deines Equipments?

In meiner Hauptkamera habe ich immer zwei Speicherkarten drin, so werden alle Bilder doppelt gesichert. Zudem habe ich immer eine Ersatzkamera mit mir und auch weitere Objektive bei mir um jederzeit Einsatzbereit zu sein. 

 

Wann beginnt die Reportage am Hochzeitstag? 

Generell richte ich mich natürlich nach Euren Wünschen. In der Regel beginne ich ca. 2h vor der Trauung um die letzten Vorbereitungen für Euch festzuhalten.

Der Zauber, der zu dieser Zeit in der Luft liegt und sich Spannung mit Vorfreude mischt, ist später auch auf den Bildern zu sehen. Dies Getting Ready Fotos bekommen im nachhinein immer einen ganz besonderen wert. Wenn ihr euch zurechtmacht, passiert das ja wahrscheinlich noch getrennt voneinander. Dank der Bilder könnt ihr später beim jeweils anderen teilhaben. 

Zudem seid ihr während dieser Vorbereitungen meist von Euren Herzensmenschen umgeben. Und es entstehen sehr emotionale Fotos. 

 

Wie erreichen wir dich am Besten?

Liebend gerne per Mail und wir können uns ganz ausführlich über euren besonderen Tag unterhalten. So lernen wir uns bereits etwas kennen und können offene Fragen klären.

 

Verpflegung während der Hochzeit?

Essen und alkoholfreie Getränke werden während der Reportage vom Auftraggeber zur Verfügunggestellt.

 

Gültigkeit

Dieses Angebot ist ab Empfang 14 Tage gültig. Es gilt ausschließlich für Hochzeiten, die im Jahr 2020 und Mitte 2021 stattfinden. Bei Erhalt des Angebotes ist der Termin noch buchbar, aber nicht reserviert. So lange keine aktive Rückmeldung besteht und der Termin mit der Anzahlung fixiert wird, kann der Termin anderweitig vergeben werden.

 

SONSTIGES

Ist es dem Fotografen aufgrund höherer Gewalt (z.B. Unfall, unverschuldeter Krankheit) nicht möglich, den Auftrag auszuführen oder die Bilder innerhalb von 4 Wochen zu liefern, verzichtet der Auftraggeber auf Schadensersatzforderungen.Der Auftragnehmer bemüht sich in diesem Fall jedoch dringend, einen Ersatzfotografen zu stellen.

Kann die Veranstaltung aufgrund von höherer Gewalt (z.B. Unfall, unverschuldeter Krankheit) nicht durchgeführt werden, verzichtet der Fotograf auf das Einverlangen der vereinbarten Kosten.

 

Urhebernennung

Gerne dürfen die Galerie und die Fotos online bei Facebook oder Instagram geteilt werden! Bitte vergesst nicht mich dabei als Urheber zu nennen oder mich zu verlinken.

 

Veröffentlichung

Die Fotos dürfen zu Marketingzwecken (z.B. firmeneigene Webseite/Blog, Partnerwebseiten, Hochzeitsportal/Blogs und gedruckte Magazine) und vor allem für mein Portfolio genutzt werden. Auch ihr habt euch wahrscheinlich auf Grund meines Portfolios für mich entschieden, daher ist es ein essentieller Teil meiner Arbeit. 

 

AGB’s

Rechtliches, bzw. das sog. „Kleingedruckte“, ist eigentlich überflüssig, wenn alles gut geht, aber sehr wichtig, wenn etwas falsch läuft. Daher bitte ich auch den AGB’s Aufmerksamkeit zu schenken. Durch eine Buchung akzeptiert der Auftraggeber alle Bedingungen und Kosten aus diesem Angebot.

 

 

Eure Frage war nicht dabei? Dann schreibt mir bitte eine E-Mail oder ruft an! 


 

 

 

AGB

 

Allgemeines

1. Der Auftragnehmer erbringt Leistungen im Bereich Fotografie. Der Auftragnehmer erbringt alle Lieferungen und Leistungen ausschließlich auf der Grundlage dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Diese sind Bestandteil der jeweils mit dem Kunden abgeschlossenen Verträge für Dienstleistungen.

2. Der Auftraggeber wird darauf hingewiesen, dass Bilder stets dem künstlerischen Gestaltungsspielraum des Auftragnehmers unterliegen. Reklamationen und / oder Mängelrügen hinsichtlich des vom Auftragnehmers ausgeübten künstlerischen Gestaltungsspielraumes, des Aufnahmeortes und der verwendeten optischen und technischen Mittel der Fotografie sind ausgeschlossen. Nachträgliche Änderungswünsche des Auftraggebers bedürfen einer gesonderten Vereinbarung und Beauftragung und sind gesondert zu vergüten.

3. Es kann nicht garantiert werden, dass alle bei einer Feier anwesenden Personen fotografiert werden. Der Auftragnehmer ist aber stets bemüht dies zu erreichen, falls dies vom Auftraggeber gewünscht ist. Der Auftragnehmer wird sein Bestes geben, alle Grundelemente der Vorbereitung, Trauung, Empfang, Hochzeitsfeier und den Paar- und Gruppenfotos zu fotografieren. Dies kann jedoch nicht als Garantie gelten, dass spezifische Bilder oder Szenen aufgenommen werden.

4. Während des Paar- und Gruppenshootings sollten Gäste des Auftraggebers nicht gleichzeitig fotografieren. Die fotografierten Personen werden dadurch abgelenkt und der Auftragnehmer kann keine schönen Paar- und Gruppenfotos machen. Der Auftragnehmer gibt den Gästen des Auftraggebers Möglichkeit selber Fotos zu machen, wenn er fertig ist.

5. Der Auftragnehmer wählt die Bilder aus, die dem Auftraggeber zur Abnahme vorgelegt werden.

6. Dem Auftragnehmer und seinen Erfüllungsgehilfen (Assistenten) sind angemessene Pausen inkl. Verpflegung zu gewähren.

7. Der Auftragnehmer verpflichtet sich nicht zur dauerhaften Archivierung des Bildmaterials, sofern nicht ausdrücklich abweichende Regelungen schriftlich vereinbart werden. Originaldateien, wie RAW-Dateienverbleiben beim Auftragnehmer.

8. Trifft die Vorauszahlung nicht fristgemäß ein, ist der Fotograf (Auftragnehmer) nicht zur Durchführung des Auftrages verpflichtet.

Urheberrechte

1. Dem Auftragnehmer steht das Urheberrecht an den Bildern nach Maßgabe des Urheberrechts zu.

2. Der Auftraggeber erwirbt an den Bildern Nutzungsrechte für den nichtkommerziellen Gebrauch. Das Recht der Vervielfältigung und der Weitergabe an Dritte wird für nichtkommerzielle Zwecke eingeräumt. Eine kommerzielle Nutzung ist nicht gestattet und erfordert eine schriftliche Zustimmung des Auftragnehmers. Eigentumsrechte werden nicht übertragen. Die Nutzungsrechte gehen erst nach vollständiger Bezahlung des Honorars an den Auftraggeber über.

3. Der Auftragnehmer darf die Bilder im Rahmen seiner Eigenwerbung und publizistisch zur Illustration verwenden ( z.B. für Ausstellungen, Messen, Homepage, Blog, Fachmagazine für Fotografen oder Hochzeiten etc ).

Reisekosten

1. Übersteigt die An- und Abreise des Auftragnehmers den zuvor vereinbarten Umfang oder wurde keine anders lautende schriftliche Vereinbarung getroffen, werden folgende Reisekosten berechnet: 0,50 €. Bei Anreise mit der Bahn oder dem Flugzeug, sowie bei erforderlicher Übernachtung werden die tatsächlich entstandenen Kosten oder Spesen ( gegen Beleg ) in Rechnung gestellt. Der Auftraggeber hat keinen Anspruch auf die Wahl eines bestimmten Verkehrsmittels für die An- und Abreise oder Wahl eines bestimmten Hotels für die Übernachtung.

 

Honorare

1. Das Honorar für den Auftrag entspricht der im Gesamtbetrag aufgeführten Summe. Das vereinbarte Honorar des Auftragnehmers ist mit Übergabe der Bilder, jedoch spätestens 2 Wochen danach in bar oder per Überweisung fällig. Der Auftraggeber erklärt sich damit einverstanden, Rechnungen ggf. auch per E-Mail zu erhalten.

2. Wünscht der Auftraggeber während oder nach der Aufnahmeproduktion Änderungen, so hat er die Mehrkosten zu tragen. Der Auftragnehmer behält den Vergütungsanspruch für bereits begonnene Arbeiten.

3. Für eine spontane Verlängerung der Aufnahmeproduktionen auf ausdrücklichen Wunsch des Auftraggebers, wird ein Honorar von 250€ für jede angefangene Verlängerungsstunde berechnet, insofern hierzu keine andere schriftliche Vereinbarung vor Auftragsbeginn getroffen wurde.

4. Tritt der Auftraggeber vor dem vereinbarten Termin vom Vertrag zurück, so sind 30% des vereinbarten

Honorars als Ausfallhonorar an den Auftragnehmer zu zahlen. Gesetzliche Rücktrittsrechte bleiben von dieser Regelung unberührt. Bereits geleistete Terminreservierungspauschalen werden bei Vertragsrücktritt oder Nichteinhalten des Termins (z.B. abgesagte Hochzeit) nicht erstattet.

 

Haftung

1. Gegen den Auftragnehmer gerichtete Schadensersatzansprüche aus Verzug, Unmöglichkeit der Leistungen, Verletzung von gesetzlichen und / oder vertraglichen Neben- und Schutzpflichten bei Vertragsabschluss sind ausgeschlossen, soweit der Schaden nicht durch vorsätzliches Verhalten des Auftragnehmers oder seiner Erfüllungsgehilfen verursacht worden ist. Die Organisation, Vergabe und Ausführung von Aufträgen geschieht mit sorgfältiger Planung. Sollte jedoch aufgrund besonderer Umstände, wie z.B. plötzlicher Krankheit ( auch von Familienangehörigen des Auftragnehmers ), Verkehrsunfall, Umwelteinflüsse, Verkehrsstörungen etc. der Auftragnehmer zu dem vereinbarten Fototermin nicht erscheinen können, wird keine Haftung für jegliche daraus resultierenden Schäden, Verluste oder Folgen übernommen. Sollte es aufgrund höherer Gewalt zum Ausfall des Auftragnehmers kommen, bemüht sich dieser ( soweit erwünscht ) um einen Ersatzfotografen, der auf eigene Rechnung Leistungen erbringt. Eventuelle Mehrkosten des beauftragten Ersatzfotografen gehen nicht zu Lasten des Auftragnehmers. Bereits geleistete Vorauszahlungen werden zurückerstattet wenn der Auftragnehmer den Fototermin nicht wahrnehmen kann.

 

Nebenpflichten

1. Der Auftraggeber versichert, dass er an allen, dem Auftragnehmer übergebenen Vorlagen das Vervielfältigungs- und Verbreitungsrecht, sowie bei Personenbildnissen die Einwilligung der abgebildeten Persönlichkeiten zur Veröffentlichung, Vervielfältigung und Verbreitung besitzt. Ersatzansprüche Dritter, die auf Verletzung dieser Rechte beruhen, trägt der Auftraggeber.

 

Datenschutz

1. Zum Geschäftsverkehr erforderliche personenbezogene Daten des Auftraggebers können gespeichert werden. Der Auftragnehmer verpflichtet sich, alle ihm im Rahmen des Auftrages bekannt gewordenen Informationen vertraulich zu behandeln.

 

 

 

 

Einverständnis-,Datenschutz- und Veröffentlichungserklärung

 

 

Einverständniserklärung: Zur Digitalisierung/Speicherung der am Termin

angefertigten Aufnahmen, ohne jede zeitliche örtliche und räumliche Einschränkung

in allen bildlichen Darstellungsformen.

 

Datenschutzerklärung Datenschutz/Datenerhebung

 

1. Die Datenerhebung, Datenspeicherung und Datenverarbeitung ist für die

Durchführung des Vertrages erforderlich.

 

2. Der Auftraggeber erklärt sich einverstanden, dass die zum Geschäftsverkehr und

dem Auftrag betreffend erforderlichen personenbezogenen Daten erhoben,

verarbeitet und gespeichert werden.

 

3. Marina Huber Fotografie trägt Sorge dafür; dass personenbezogene Daten nur

erhoben, gespeichert und verarbeitet werden, soweit dies zur vertragsmäßigen

Leistungserbringung zum Zweck der Vertragsdurchführung vertraglichen und

vorvertraglichen Pflichten zur Wahrung eigener berechtigter Geschäftsinteressen

erforderlich oder durch gesetzliche Vorschriften erlaubt oder vom Gesetzgeber

angeordnet ist.

 

4. Marina Huber Fotografie wird personenbezogene Daten vertraulich sowie

entsprechend den Bestimmungen des geltenden Datenschutzrechts behandeln und

nicht an Dritte weitergeben, sofern dies nicht für die Erfüllung der Vertraglichen

Pflichten (z.B. Online-Galerien, Fotobücher, Alben, Abzüge etc.) erforderlich ist

und/oder eine gesetzliche Verpflichtung zur Übermittlung an Dritte besteht.

 

5. Eine unentgeltliche Auskunft über alle personenbezogenen Daten des

Auftraggebers ist möglich. Für Fragen und Anträge auf Löschung, Korrektur oder

Sperrung personenbezogener Daten sowie Erhebungen, Verarbeitung und Nutzung

kann sich der Auftraggeber an folgenden Adresse wenden. Marina Huber Fotografie,

Grottenweg 4a, 85625 Glonn

 

Veröffentlichungserklärung: Durch die Inanspruchnahme der

Veröffentlichungsoption willigen der Auftraggeber ein, dass Marina Huber Fotografie

die Fotos im Rahmen der Eigenwerbung nutzen und Insbesondere Veröffentlichung

der Fotos (z.B.für Homepage, Blog oder Social Media etc.) vornehmen darf.

 

Marina Huber Fotografie darf die Fotos auch Dritten zur Verfügung stellen, sofern

dies zur Eigenwerbung des Fotografen dient. Rechte -Recht auf Auskunft -Recht auf

Berichtigung und Löschung -Recht auf Einschränkung der Verarbeitung -Recht auf

Wiederspruch gegen die Verarbeitung -Recht auf Datenübertragung

 

© Marina Huber Fotografie

 

 

Liebes Brautpaar, bitte informiert Eure Gäste und andere Dienstleister am großen

Tag darüber, dass ein Fotograf anwesend sein wird um Euren Tag fotografisch zu

begleiten. Diese Personen können möglicher weise aufgrund der fotografischen

Reportage auf euren Bildern wieder zu finden sein. Aufgrund des Rechtes am

eigenen Bild muss Gast/Dienstleister mit der fotografischen Dienstleistung nicht

einverstanden sein, sodass er dies schriftlich beim Fotografen einreichen und

Widerspruch einlegen muss. Sollte kein schriftlicher Widerspruch erfolgen, so wird

dies als stillschweigende Zustimmung gedeutet.